Bedürfnisorientierte Maxigruppe im Wald und in den Jurten

Unsere Maxigruppe eignet sich für Kinder ab da wo sie relativ sicher laufen können bis zum Eintritt in den Kindergarten. Sie wird von unserer Erzieherin Julia Rabas geleitet. Unterstützung erhält sie von Michaela Baierl, die bei uns gerade ihren Bundesfreiwilligendienst absolviert.

 

Die Gruppe findet immer (außerhalb unserer Ferienzeiten) Montag und Mittwoch von 14.30 bis 17.00 Uhr statt und ist auf 10 Kinder begrenzt.

 

Eure Kinder bekommen hier die Gelegenheit im geschützten Rahmen erste Erfahrungen in Kindergruppen ohne euch zu sammeln.

 

Bis sich eure Kleinen richtig wohl fühlen, könnt (und sollt) ihr natürlich gerne dabeibleiben.

 

Eure Kinder werden gemeinsam die Natur entdecken, gemeinsam essen und spielen. Es wird auch Angebote zur Bewegungsförderung und zur musikalischen Früherziehung geben. Es gibt auch die Möglichkeit zu malen und vielleicht basteln eure Kleinen auch schon die ersten Kunstwerke.

 

Falls ihr eure Kinder bei uns im Kindergarten anmelden wollt, eignet sich die Maxigruppe ganz wunderbar zur sanften Eingewöhnung, da sie am Platz des Kindergartens ist und Julia Rabas auch die Kleinsten im Kindergarten betreut.

Gleichzeitig ist es absolut kein Muss eure Kinder danach bei uns im Kiga anzumelden. Die Maxigruppe steht allen Kindern offen.

 

Der monatliche Unkostenbeitrag beträgt 85 €.

 

Bei Fragen könnt ihr mich gerne unter 0176 / 22893853 anrufen.

 

Im Moment sind alle Plätze belegt.