- ab   8.00 Uhr können die Kinder gebracht werden

- bis  9.00 evtl. vorlesen und freies Spiel

- um 9.00wird zu einem schönen Platz im Wald losgewandert

-  ca.  9.15 Morgenkreis und anschließendes Waldfrühstück

-  danach haben die Kinder Zeit um zu spielen und den Wald zu erobern

-  um ca. 12.00 gibt s Mittagessen

-  danach geht`s zu den Jurten zurück, wo

-  ab 12.45 bis 13.00 eine kurze Abholzeit ist

-  von 13.00 bis 13.30 können die Kinder in der Ruhezeit entspannen (kuscheln, malen, vorlesen,..) oder sich  auch

    mal beim Kasperltheater vergnügen 

-  ab 13.30 bis zum Schluss ist nochmal freies Spiel und auch Eltern sind herzlich willkommen

-  um 14.30 endet der Kindergarten

 

Am Montag haben die Kinder nach dem Essen die Möglichkeit, mit Ton kreativ zu werden.

 

Am Dienstag ist "Kochtag" und die Kinder bleiben den ganzen Tag an den Jurten und in "unserem" kleinen Wald.

 

Je nach Jahreszeit gibt es darüber hinaus natürlich verschiedene Bastelangebote und Projekte für die Kinder.

 

Wenn mal so richtiges Sauwetter ist, dürfen die Kinder gerne auch mal ein paar Std. in den Jurten verbringen oder sie toben sich zuerst in den Pfützen aus und freuen sich dann auf das Mittagessen in den kuschelig geheizten Jurten.